SQL Server 2005 SP2 Cumulative Update Package 7 verfügbar (Build 3239)

Trivadis MIB Team

SQL Server, SharePoint and more...

SQL Server 2005 SP2 Cumulative Update Package 7 verfügbar (Build 3239)

Rate This
  • Comments 1

Seit dem 17. April ist das Cumulative Update Package 7 (CU7) für den SQL Server 2005 mit Service Pack 2 verfügbar. Unter http://support.microsoft.com/kb/949095/en-us sind sämtliche Verbesserungen aufgelistet. Diese betreffen hauptsächlich den Bereich Analysis Server und adressieren da einige Probleme im Zusammenhang mit Performance.

Das Cumulative Update Package 6 (CU6), welches Mitte Februar erschienen ist und unter http://support.microsoft.com/kb/946608/en-us beschrieben wird, wurde schon fast übersehen ;-) Bei unseren Kunden ist aktuell am meisten das CU5 im Einsatz (Buildlevel 3215), welches sehr stabil auch im Clusterumfeld läuft.

Es stellt sich nun die Frage, ob diese Cumulative Updates immer eingespielt werden sollen? Natürlich heisst auch hier die Antwort: it depends ;-)
Läuft das System stabil und wird kein vorhandener Bug durch ein CU adressiert, soll nicht upgedatet werden. Gerade in grösseren Umgebungen empfehlen wir, auf einem einheitlichen Level zu fahren und nicht sämtliche Versionen zu mixen. Nach unserer Meinung ist es aber definitiv notwendig, nach SP2 mindestens das CU3 (Build 3186) nach zu installieren. Service Pack 2 alleine birgt viele Probleme und Risiken.

Wann kommt denn das Service Pack 3 für SQL Server 2005? Gemunkelt wird vieles, vom Release im Juni bis zum gemeinsamen Release mit SQL Server 2008. Lassen wir uns überraschen...

Wer wissen möchte, auf welchem Stand seine SQL Server sind, gibt es hier eine schöne Übersicht aller Builds von SQL Server 7 bis 2008: http://sqlserverbuilds.blogspot.com/

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment
  • Post
Page 1 of 1 (1 items)