Alle DBAs haben ähnliche Probleme und haben ähnliche Skripte für diese Probleme entwickelt. Die Trivadis-Consultants haben ihre Skripte gesammelt und bieten diese Skripte gesammelt zum Download an.

Über das Feature "Benutzerdefinierte Berichte" im SQL-Developer kann man einen Großteil dieser Skripte auch schnell und einfach in den SQL-Developer einbauen.

 

Mit Hilfe des anhängenden XML-Files muß man auch nicht alle Reports selbst eintragen, sondern kann über "Berichte -> Benutzerdefinierte Berichte -> Bericht öffnen"  die Skripte (bzw. Reports) direkt in den SQL Developer importieren

Nachtrag: die Reports basieren auf den Trivadis-Skripten für Oracle 11g (d.h. sie laufen teilweise nicht mit Oracle 10g) und müssen teilweise als SYS ausgeführt werden.