Ein Kollege hat mir berichtet, dass er grössere Probleme beim Einspielen des CPU unter Windows und Oracle 10.2.0.3 hatte. Dort muss vorab ein anderer Patch eingespielt werden (Zeitzonen-Patch), der aber eventuell nicht alle Zeitzonen beinhaltet. Er musste deswegen manuell Zeitzonen anlegen. Also: Bitte Doku vorab lesen